Über Mich

Ich unterstütze und begleite Menschen in schwierigen und belastenden Lebensphasen

Schön, dass Sie da sind!

Höchstwahrscheinlich gibt es einen Grund, warum sie ausgerechnet auf dieser Seite gelandet sind. Vielleicht befinden Sie sich gerade in einer akut belastenden Situation oder sie leiden bereits seit einer ganzen Weile unter einem großen emotionalen Stress. Eventuell haben sie auch ganz andere Symptome oder eine konkrete Erkrankung, die Sie körperlich und seelisch beeinträchtigt. Vielleicht möchten Sie sich aber auch einfach nur als Person weiterentwickeln, ihre eigenen Verhaltensweisen und Muster reflektieren und eventuell verändern. Was auch immer Ihre Beweggründe sind, jetzt hier zu sein – es ist gut! Denn Sie haben den ersten Schritt getan. Und dieser erste Schritt ist oft der schwierigste, weil er das Eingeständnis an sich selbst beinhaltet: Ich brauche Hilfe oder ich möchte etwas zum Positiven verändern!

Ich bin Tanja Liebl und ich möchte Sie als Hypnose-Psychotherapeutin (in Ausbildung unter Supervision) in freier Praxis bei Ihren weiteren Schritten begleiten und unterstützen.

Meine Schwerpunkte

Zu meinen Schwerpunkten zählt die psychotherapeutische Behandlung von Traumafolgestörungen, psychosomatischen Beschwerden und emotionalen Belastungen rund um Schwangerschaft und Geburt. Dabei arbeite ich mit Erwachsenen, Jugendlichen und Müttern mit ihren Babys bzw. Kleinkindern bis zum Alter von 3 Jahren.

Die Ressourcen, die du brauchst, sind in deiner Geschichte versteckt.

Milton Erickson – Pionier der modernen Hypnosetherapie

Meine Arbeitsweise

Im therapeutischen Prozess sehe ich mich als Ihre Begleiterin, die unterschiedliche Wege ans Ziel Ihrer Reise kennt. Mit Hilfe der therapeutischen Arbeit arbeiten wir gemeinsam am Erreichen dieses Ziels.

So zeigen sich Ihnen andere Perspektiven und neue Handlungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung, die Ihnen die aktive Gestaltung Ihres Lebens erleichtern. Die Erfahrung zeigt, dass durch Psychotherapie ein größeres Wohlbefinden, eine höhere Lebensqualität und mehr Selbstbestimmtheit erlangt werden kann.

Mein therapeutisches Menschenbild ist von der Annahme geprägt, dass alle Ressourcen und Fähigkeiten, die zur Veränderung, Linderung und Beseitigung von Symptomen nötig sind, im Menschen vorhanden sind und im Rahmen der therapeutischen Beziehung zugänglich und nutzbar gemacht werden können.

Ich biete therapeutische Unterstützung bei:

  • Angstzuständen und Panikattacken
  • Depression
  • Stress und Burnout
  • Essstörungen
  • Schlafstörungen
  • Chronischen Schmerzzustände
  • Raucherentwöhnung – Rauchfrei sein
  • Gewichtskontrolle mit Hypnose
  • Traumatherapie
  • Reizdarm
  • Körperlichen und psychosomatischen Beschwerden

Jetzt Kontakt aufnehmen:

Zum Kontakt

Das Wichtigste, das ein Therapeut seinem Klienten geben kann, ist eine heilsame, authentische Beziehung.

Irvin Yalom

Meine therapeutischen Methoden

Um meinen KlientInnen und PatientInnen eine bestmögliche Begleitung zu ermöglichen, ist es mir wichtig, mein Wissen durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen zu erweitern. Mein therapeutischer Werkzeugkasten ist gefüllt mit unterschiedlichen Ansätzen und Methoden.

Ich bin in der therapeutischen Schule der Hypnosepsychotherapie (ÖGATAP) ausgebildet, die eine tiefenpsychologisch orientierte Methode ist und zu 23 anerkannten Psychotherapieverfahren in Österreich zählt.

Sie vereint in einem offenen und integrativen Konzept hypnoanalytische, ericksonsche, hypnosystemische und hypnobehaviorale Ansätze.

Als Ergänzung dazu arbeite ich unter anderem mit diesen therapeutischen Methoden:

In meine Tätigkeit als Hypnose-Psychotherapeutin fließt meine langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen und mein medizinisches Fachwissen mit ein, was es mir ermöglicht, auf die Bedürfnisse meiner KlientInnen im Besonderen einzugehen.

Meine Arbeitsorte

Ich kann Ihnen sowohl in meiner Praxis in Graz als auch in Gleisdorf Termine anbieten.

Weitere Infos zu Rahmenbedingungen und dem allgemeinen Ablauf einer Psychotherapie finden Sie hier.

Sollten Sie ein Anliegen haben oder ein Thema aufarbeiten wollen, welches nicht auf meiner Website aufgeführt ist, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Wir können gerne schauen, ob eine therapeutische Zusammenarbeit dennoch sinnvoll ist oder ob ich Ihnen ExpertInnen aus meinem Netzwerk empfehlen kann.

Somatic Experiencing Graz gleisdorf
Somatic Experiencing Graz gleisdorf

Beruflicher Werdegang

  • 2019: Selbstständige Tätigkeit als Hypnose-
    Psychotherapeutin (in Ausbildung unter Supervision)
  • 2017 – laufend: Psychotherapeutisches Fachspezifikum Hypnosepsychotherapie – ÖGATAP
  • 2015 – 2016: Psychotherapeutisches Propädeutikum ÖAGG
  • 2014: Lektorin am Studiengang
    Hebammen FH JOANNEUM Graz
  • 2013 – 2014: Leitung der Landesgeschäftsstelle Steiermark des Österreichischen Hebammengremiums ÖHG
  • 2009-2018: Hebamme in freier Praxis

Fort- & Weiterbildung

  • „Hypnose und Kommunikation“ bei der Österreichischen Gesellschaft für ärztliche und zahnärztliche Hypnose ÖGZH
  • Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie PITT nach Luise Reddemann
  • Emotionelle Erste Hilfe und Bindungsförderung für Eltern und Säuglinge in belastenden Situationen im ersten Lebensjahr (Thomas Harms)
  • EMI – Eye Movement Integration
  • Somatic Experiencing ® – Praktikerin in Ausbildung
  • Curriculum Ego-State-Therapie (laufend)
  • Curriculum Trauma-Psychotherapie ZAP Wien (laufend)

Mitgliedschaften

  • ÖGATAP – Österreichische Gesellschaft für angewandte Tiefenpsychologie und allgemeine Psychotherapie
  • ISH – International Society of Hypnosis
  • GAIM – Gesellschaft für seelische Gesundheit in der Kindheit
  • STLP – Steirischer Landesverband für Psychotherapie

Jetzt Kontakt aufnehmen:

Zum Kontakt

Tanja Liebl, BSc Hebamme und Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Feldgasse 4, 8200 Gleisdorf